Familienverband
seit 1884
v. Brockhusen  -  v. Brockhausen  -  v. Bruchhausen

KARWITZ

Wappen 3dDieses im Kreise Dramburg gelegene Gut kaufte Heinrich Otto (321) 1822 zu Mittelfelde hinzu. Sein Sohn Otto (373) erbaute dort ein kleines Schloß. Um 1887 wurde der Besitz an Franz von Lepel verkauft.

Auf unserer Familienreise 2006 durch Hinterpommern besuchten wir auch dieses sehr gut erhaltene Schloss in der Nachbarschaft von Mittelfelde. Heute wird es von der militärischen Forstverwaltung in Polen als Schulungs- und Gästehaus genutzt.